^ nach oben

         ohne Schimmel und Fogging wohnen ...

Home

Beiträge

Holzschädlinge

Aufstellung der häufigsten pflanzlichen und tierischen Holzschädlinge in Gebäuden und Wohnungen

tierische Holzschädlinge

  • Hausbock ( Hylotrupes bajulus L. )
  • Poch- oder Klopfkäfer ( Anobium punctatum de Geer )
  • Trotzkopf ( Dersdrobium perlinax L. )
  • Parkettkäfer ( Lyctus lineari Goeze )
  • blauer Scheibenbock ( Callidium viola ceuml. )
  • Halsgrubenbock ( Criocephalus rusticus L. )
  • Borkenkäfer ( Xyloterus lineatus OL. )

Holzschädigende Pilze

  • echter Hausschwamm ( Serpula lacrymans wulf. )
  • wilder Hausschwamm ( Serpula himantioides Fr. )
  • Moderfäule ( Fungi imperfecti )
  • Muschelkrempling ( Tapinella ponuoides Gilb. )
  • brauner Kellerschwamm ( Duby coniophora DC. )
  • weißer Porenschwamm ( Fibroporia vaillanti DC. )
  • Hausporling ( Donkioporia expansa Desm. )
  • gemeiner Spaltblättling ( Schizophyllum commune Fr. )
  • Sägeblättling ( Lentinus lepideus Fr. )
  • Schleimpilz ( Comatricha nigra Pers. )
  • Schmetterlingsporling ( Trametes versicolor Pil. )
  • Tannenblättling ( Lenzites abietina Bull. )
  • großer Rindenpilz ( Peniophora giganterFr.)

Dieses Bild stellt Fluglöcher verschiedener Holzinsekten dar.